Humidore

humidorPassionierte Zigarrenraucher kommen ohne einen eigenen Humidor nicht aus. Wer Wert darauf legt, dass die Qualität seiner Zigarren gleichbleibend hoch ist, braucht dieses Hilfsmittel.

 

Humidore gibt es heute in vielen Größen und Designs. Vom kleinen Humidor für die Reise bis hin zum begehbaren Klimaraum sind alle Größen erhältlich. Doch ihr Funktionsprinzip ist immer das gleiche: Im Inneren wird eine tropische Luftfeuchtigkeit gehalten und idealerweise eine Temperatur zwischen 18 und 22 °C. Dabei muss der Humidor nicht zwingend luftdicht abgeschlossen sein. Das sollte er auch gar nicht, denn sonst kann sich Schimmel bilden. Dichte Humidore müssen daher regelmäßig gelüftet werden.

In der Regel sind Humidore aus Holz hergestellt, bevorzugt aus Spanischer Zeder. Manche Exemplare sind damit auch nur von innen ausgeschlagen. Dieses Holz ist besonders gut geeignet, zum einen das Aroma und die Reifung der Zigarren positiv zu beeinflussen, zum anderen hält es Schädlinge fern. Auch hält es die Feuchtigkeit gut im Inneren.

Hinweis

Sie haben Interesse an unseren Produkten? Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf oder besuchen Sie uns in der Tabak Bar in Berlin Hellersdorf.

>> Anfahrtsbeschreibung
>> Kontaktformular