Tabakwaren

Kautabak

Kautabak

 

Kautabak, oft auch Snus, Mundtabak oder Priem genannt, ist eine der ältesten Methoden des Tabakkonsums. Durch die Zigarette stark verdrängt, erfreut sich Kautabak jetzt wieder einer stetig steigenden Nachfrage. Bereits die alten Seefahrer erfreuten sich am Kautabak. War ihnen doch das Rauchen auf den Holzboten untersagt, war der Kautabak eine geliebte Alternative.
Kautabak wird in loser Form, kleinen Pastillen oder in Beutelchen angeboten. Der Tabak wird in den Wangenraum gelegt und zum Zweck der Geschmacks- und Nikotinfreigabe leicht angekaut.

Siberia, Oden's, Sirius, General Cut, Thunder, Al Capone, Makla oder Stocker's

Pfeifentabake


pfeifentabakeTabakpflanzen werden seit Jahrtausenden angepflanzt. Im Laufe der Zeit jedoch sind verschiedene Sorten gezüchtet worden. Aus diesen Sorten werden durch verschiedene Herstellungsverfahren viele Rohtabaksorten gemacht, die dann wiederum die Grundlage für Tabakmischungen darstellen. Unvermischte Tabaksorten sind kaum erhältlich, von einigen wenigen abgesehen.

Weiterlesen: Pfeifentabake

Wasserpfeifentabake

ShishatabakEine Wasserpfeifezu rauchen, kann jeder Party Höhepunkt werden. Der milde Wasserdampf und die süßen Düfte der Shisha erzeugen in einem Raum ein ganz eigenes Aroma und eine besondere Stimmung. Damit die Shisha möglichst entspannend und genussvoll wird, kommt es darauf an, besonders hochwertige Wasserpfeifentabake für die Shisha auszusuchen.

Weiterlesen: Wasserpfeifentabake

Zigarillos

zigarillosDer Zigarillo ist viel mehr als nur der kleine Bruder der Zigarre. Oft wird gemutmaßt, dass Zigarillos aus den Resten hergestellt werden, die in einer Tabakfabrik so anfallen. Vielmehr ist der Zigarillo eher die Zigarre für zwischendurch oder für den kleinen Genuss nach dem Essen oder am Abend vor dem Kamin. Denn Zigarillos sind kleine Zigarren.

Weiterlesen: Zigarillos

Zigaretten

zigarettenSchon die Indianer Mittelamerikas rollten Tabak in Maispapier und rauchten ihn so. Und noch heute wird dieses Prinzip benutzt, um Zigaretten herzustellen. Natürlich sind heute die Papiere hochwertiger, der Tabak feiner und die Sortenvielfalt riesig.

Weiterlesen: Zigaretten

Feinschnitt-Tabak

feinschnitt-tabakeFeinschnitt-Tabak ist üblicherweise der Tabak, den Tabak-Genießer zum Drehen oder Stopfen von Zigaretten benutzen. Es handelt sich hierbei um sehr fein geschnittenen Tabak, der relativ schnell abbrennt. Zum Teil wird Feinschnitt auch mit Aromen angeboten. Hier sind es hauptsächlich fruchtige Aromen wie Mango, Kirsche oder Zitrone, aber auch Menthol, die gern benutzt werden.

Weiterlesen: Feinschnitt-Tabak

Zigarren aus dem Klimaraum

zigarren-klimaraumDamit Zigarren ihr feines Aroma behalten und beim Rauchen ihren vollen Genuss entfalten können, sind die Lagerungsbedingungen entscheidend. Die einfache Variante für die heimische Lagerung ist hier ein Humidor. In einem Klimaraum herrschen ähnliche Bedingungen wie im Humidor, nur bietet er Raum für sehr viel mehr Zigarren. Auf diese Weise kann eine stets gleich bleibende Qualität der Zigarren garantiert werden.

Weiterlesen: Zigarren aus dem Klimaraum

Hinweis

Sie haben Interesse an unseren Produkten? Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf oder besuchen Sie uns in der Tabak Bar in Berlin Hellersdorf.

>> Anfahrtsbeschreibung
>> Kontaktformular